Sonne mit kurzen Schauern

Wechselhaft war dein Weg:
Sonne mit kurzen Schauern.

Über die Lilienfelder brauste der Sturm.
Ich hörte die Löwinnen heiser lachen,
und als der Himmel sich färbte
war doch kein Ende in Sicht.

Du schlugst auf die Trommeln, Tschinellen,
auf schweres Gerät.
Du wähltest die lautesten Gesten.

Im Museum ein Bild: deine Liebe,
groß, weiß und sehr hell.
Sie schämte sich nicht.

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s